Grillanzünder

Hier finden Sie Grillanzünder von Top-Marken wie Weber, Outdoorchef, Landmann usw.

Bestseller Nr. 1
Öko Anzündwolle 10KG Premium-Holzwolle Anzünder Kaminanzünder Holzanzünder Grillanzünder Brennholzanzünder Holzkohle Briketts Kaminholz
  • hergestellt in Deutschland -Anzündhilfe nach DIN EN 1860-3:2003-12
  • natürlicher Anzünder auf Basis nachwachsender Rohstoffe, geruchsneutral, keine Rußentwickung, verbrennt rückstandslos
  • in Wachs getränkt und nicht nur dünn besprüht - vergleichen Sie!
AngebotBestseller Nr. 2
Clatronic EGA 3404, Elektrischer Grillanzünder für sauberen und schnellen Grillgenuss, minimale Rauchentwicklung, keine Chemikalien/Geruchsbildung, 800 Watt
  • [SICHER & SCHNELL] - Innerhalb von nur ca. 10 Minuten entfachen Sie mit dem elektrischen Grillanzünder EGA 3404 gefahrlos ein Grillfeuer. Ob Grillkohle, Holzkohle oder Briketts - das leckere Grillgut lässt so nicht lange auf sich warten.
  • [SAUBER] - Besonders punktet das Gerät mit keiner Geruchsbildung bei minimaler Rauchentwicklung und 0,00% Chemikalien.
  • [TOP FEATURES] - Dank großer Zündfläche mit 3 Glühwendeln und einem hitzebeständigen sowie ergonomisch geformten Griff ist eine einfache Bedienung gegeben.
AngebotBestseller Nr. 3
ORANGE DEAL 5,0 kg Kamin- und Grillanzünder Anzünder (Ofenanzünder, Anzündwolle, Anzündhilfe) aus Premium Holzwolle und Wachs - schnell und stark
  • Die Öko-Anzündwolle wird auf Basis nachwachsender Rohstoffe aus reinem Naturholz und Wachs hergestellt. Die Anzünder werden lose und  unverpackt  im Versandkarton geliefert. Diese in Deutschland hergestellten Holzanzünder eignen sich zum sicheren, geruchsarmen und sauberen Anzünden. Mit dieser in Wachs getränkten Holzwolle gelingt das Anzünden wegen extra heißer Flamme auch mit feuchterem Brennmaterial.
  • Die Anzünder sind unterschiedlich groß mit unterschiedlichen Brenndauern. Sie sind leicht anzuzünden - aber nicht selbstentzündend. Es gibt absolut keine Explosionsgefahr. Produktqualität entspricht DIN EN1860-3
  • Kaminanzünder - Ofenanzünder - Grillanzünder für alle offenen Grills, Öfen, Kamine. Lagerfeuer, Feuerschalen und alle weiteren Feuerstellen. Nehmen Sie ein bis zwei Stück Kaminanzünder zum Anzünden - je nach Restfeuchte Ihres Brennholzes oder Brennstoffes. 
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
Bestseller Nr. 6
Bestseller Nr. 7
1152x (Stück) Anzündwürfel Kaminanzünder Kohle-Anzünder BBQ-Grillanzünder Ofenanzünder
  • Markenware - hergestellt in Deutschland
  • 24 in Folie verschweißte Platten mit jeweils 48 Anzündwürfeln
  • Sie erhalten in der Summe somit 1152 Würfel
Bestseller Nr. 8
grillas Bio-Kaminanzünder 10,0 kg aus Holzwolle, in Wachs getränkt | Kohleanzünder | Grillanzünder | Wachsanzünder | Anzündwolle | Anzündhilfe | ohne Rückstände
  • Brenndauer: ca. 10-13 Minuten (getestet bei 0°C Außentemperatur und leichtem Wind)
  • Rückstandsfreies Verbrennen durch den Einsatz von reiner Holzwolle und Wachs (zu 100% biologisch abbaubar, Reste können kompostiert werden). Geruchsneutral und geschmacksneutral.
  • Abbaugebiet: zu 100% aus europäischen Wäldern (das entsprechende Zertifikat können Sie auf der Verpackung einsehen und online prüfen). Die Kaminanzünder erfüllen die Anforderungen der DIN EN 1860-3.
AngebotBestseller Nr. 9
Efbe-Schott Elektrischer Grillkohleanzünder, Inklusive Halterung, 800 W, SC GA 500
  • Elektrischer Grillkohleanzünder zum einfachen und schnellen Zünden von Grillkohle, Holzkohle oder Briketts ohne aufwendige Sauerstoffzufuhr, Perfekte Alternative zu Zündhilfsmitteln aus Chemie
  • Leichte Handhabung: Anschluss an 230V-Steckdose und Platzieren des Gerätes zwischen der Kohle bzw. den Briketts im Grill
  • Nur 10-15 Minuten bis zur optimalen Grillglut, 800 Watt Leistung
Bestseller Nr. 10
Feniks Anzünder 10 kg (ca. 1100-1200 Stück) Bioanzünder Kaminanzünder Grillanzünder Ofenanzünder
  • Feniks Anzünder 10 kg - Bioanzünder Kaminanzünder Grillanzünder Ofenanzünder - (Kilogramm verpackt - ca. 800-1000 Stück).
  • 100% natürlich, sicher und ungiftig
  • Größe der Anzünder: Durchmesser 8-10 mm

Grillanzünder: Flüssig oder fest? Welcher ist der Beste?

Um die Grillkohle, Holzkohle oder Briketts schnell anzuheizen, nutzt man am besten Grillanzünder – sie gibt es in fester oder flüssiger Form. Die bekanntesten sind der Anzündkamin, ein flüssiger Grillanzünder, Holz-Wachs-Anzünder oder die Paraffinwürfel. Auch ein elektrischer Grillanzünder oder Fön kann dafür verwendet werden. Beachten Sie bei allen Anzündern aber unbedingt die Gebrauchsanweisung. Sichere Anzündhilfen besitzen in der Regel auch ein Prüfzeichen, z.B. DIN EN 1860-3 oder DIN 66358 geprüft mit DIN-CERTCO Zeichen.

Anzündkamin

Wer es bequem haben möchte, der nutzt den Anzündkamin. Er funktioniert wie ein Kaminzug. Der Anzündkamin wird mit Briketts oder Kohle befüllt, ein Grillanzünder darunter gelegt und angezündet. Nach 10 bis 15 Minuten ist alles schön durchgeglüht (Vorsicht: die Griffe des Anzündkamins können mitunter heiß werden).

Flüssiger Grillanzünder

Immer eine gute Wahl ist der flüssige Grillanzünder. Er riecht und qualmt kaum und eignet sich bestens zum Entzünden von Grillholzkohle und Grillbriketts. Nach kurzem Einwirken in die Kohle kann er sicher angezündet werden und sorgt innerhalb kurzer Zeit für eine rasche Glut.

Holz-Wachs-Anzünder

Diese klassischen Grillanzünder für Kohle und Briketts sind günstig, geruchsneutral, leicht dosierbar und fast überall erhältlich. Holz-Wachs-Anzünder bestehen aus Holzwolle, die in Wachs getränkt wurde.

Paraffinwürfel

Auch ein Klassiker sind die Parafinwürfel. Sie sind gut zum Anzünden von Grillholzkohle geeignet, preiswert, einfach verwendbar und verbrennen dabei nahezu rückstandsfrei. Leider riechen sie beim Verbrennen manchmal unangenehm und rußen etwas.

Elektrische Grillanzünder / Fön

Sie sind praktisch und sicher in der Anwendung und natürlich wiederverwendbar. Die Handhabung ist recht simpel: Einfach den elektrischen Grillanzünder unter die Kohle/Briketts legen, den Stecker in eine Steckdose stecken und dann 10 bis 15 Minuten warten, bis die Kohlen gut am Glühen sind. Fast noch schneller geht das Entzünden mit einem Fön (Vorsicht: hier können schnell mal Funken und Asche fliegen). Beides klappt aber nur, wenn ein Stromanschluss in der Nähe ist.

Spiritus als Grillanzünder

Nicht selten wird versucht die Grillkohle, Holzkohle oder Briketts mit Spiritus zu entzünden. Das ist die denkbar schlechteste Idee und sehr gefährlich, weil es zu einer explosionsartigen Verpuffungen oder hohen Stichflammen kommen kann. Schwere Verbrennungen können dann die Folge sein. Nutzen Sie daher besser eine sichere Anzündhilfe wie Grillanzünder.